Hat irgend wer Social Media Guidelines ?


Umso mehr Menschen im Netz unterwegs sind, umso mehr trifft man auch völlig abartige Dinge.
Wie im normalen Leben, früher kamen alle mal am Brunnen vorbei, heute bei Twitter…
Nun probieren sich immer mal Leute an Richtlinien für den Umgang mit den neuen Medien.

Mal sehen, wen ich alles finde, der sich damit schon versucht hat…
Heute habe ich das gefunden, natürlich sind 1 und 10 witzig – aber die Älteren unter uns wissen: der gesunde Menschenverstand wurde nur mäßig verteilt…also mal sehen, wie praktikabel das ist. JW

10 Richtlinien von Mathias Richel http://blog.mathias-richel.de/2010/10/21/10-social-media-gesetze/

Auszug „Es ist also an der Zeit ein paar Guidelines zu entwickeln, die universell gelten, egal wie, wo und in welchen Bereichen sie zum Einsatz kommen sollen. Das möchte ich tun und dafür mache ich eine geile 10er-Liste. Während ich das tue, trage ich einen Kapuzenpullover. (Das ist die Stelle, an der sich Insider wissend zunicken und gleichzeitig ein wenig anschmunzeln sollten, um sich gegenseitig ihr eigenes Insidertum zu bestätigen.)

Ziel soll sein, dass ihr Berater nicht immer von schon bestehenden Guidelines klauen müsst (Irgendwann googlet euch jeder Kunde!) und die so einfach sind, dass sie jeder verstehen kann. Auch ihr Social Media Berater.

Also los geht’s.

1.Es gilt der gesunde Menschenverstand.
2.Das gilt aber nicht zwangsläufig für alle Nutzer des Internets.
3.Auf diese Nutzer gilt es mit gesundem Menschenverstand zu reagieren.
4.Ignorieren ist keine Option, Kommunikation eine Pflicht, Moderieren eine Notwendigkeit.
5.Der überwiegende Anteil der Nutzer respektiert den gesunden Menschenverstand.
6.Hören Sie denen zu.
7.Reagieren Sie – zeitnah und unter Einsatz des gesunden Menschenverstandes.
8.Wenn Sie auf etwas keine Antwort haben, benutzen Sie ihren gesunden Menschenverstand.
9.Fragen Sie jemanden in Ihrem Haus, der eine Antwort hat. Oder verweisen Sie auf ihn.
10.Es gilt der gesunde Menschenverstand.

2 Antworten

  1. Eine Sammlung vorhandener Social Media Guidelines findet sich hier:
    http://socialmediagovernance.com/policies.php
    Diese Datenbank enthält Social Media Guidelines sowohl von Unternehmen als auch von Verwaltungen und anderen Organisationen aus aller Welt. Sie kann u.a. gefiltert werden nach Industrie, Non-Profit/for Profit.

  2. Danke, super Tipp ! Gruss nach Mitte

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: